Piemont

PDFDruckenE-Mail

 

 

Christian Bauer & Marina Rebora konzentrieren sich diesmal gemeinsam mit Peter Roggenhofer - Barolista Weinimport auf eine Region und organisieren am 14. November„Selezione Piemonte“, die 3. Fachmesse Österreichs für piemontesische Weine und Spezialitäten!
 
Im Mittelpunkt der Veranstaltung werden folgende 21 Produzenten stehen, die das Verkosten aller relevanten Weine dieser Genussregion ermöglichen: Barolo, Barbaresco, Dolcetto d’Alba, Barbera, Grignolino, Arneis, Moscato d’Asti, Barolo Chinato etc.

 

 

Bosca, Canelli

Ca´ del Baio, Treiso

Caraglio, Dogliani

Cascina Brettarossa, Tagliolo Monferrato

Cavallotto,Castiglione Falletto

Ceste, Govone

Ciabot Berton, La Morra

Chiesa, Santo Stefano Roero

Deltetto, Canale- Demarie, Vezza d´Alba

Diego Pressenda, Monforte d´Alba

Giuseppe Cortese, Barbaresco

Ioppa, Romagnano Sesia

Marchesi di Barolo, Barolo

Marchesi Incisa della Rocchetta, Rocchetta Tanaro

Molino Mauro, La Morra

Sordo Giovanni, Castiglione Falletto

Produttori di Govone, Govone

Serradenari, La Morra

Tenuta Tenaglia, Serralunga di Crea

Tenute Sella 1671, Lessona

 

 

Gleichzeitig gibt es eine Auswahl von typischen Spezialitäten wie Salami, Panettone und Kaffee.

Programm:

 

Termin:

Mittwoch, 14. November

Location:

Hotel Regina, 1090 Wien, Rooseveltplatz 15 (bei der Votivkirche)

12.30 Uhr:

Beginn der Tischpräsentation für Vertreter aus dem Weinhandel und der Gastronomie – Anmeldung notwendig bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

15.30 Uhr:

Einlass für private Weinliebhaber – Ermäßigte Eintrittskarte um 28 €zu erwerben auf www.barolista.atPreis vor Ort: 35 €

16.00 Uhr:

Piemont-Seminar mit Walter Kutscher u. Christian Bauer:

Spumante Brut Rosé Metodo Classico, Del Tetto
Roero Arneis Docg 2017 Demarie
Grignolino del Monferrato CasaleseDoc 2017, Tenuta Tenaglia
Barbera d´AlbaDoc 2017, Chiesa
Piemonte AlbarossaDoc 2015, Cascina Brettarossa
Dogliani Docg (Dolcetto), Caraglio 
Ghemme 2013, Ioppa
Lessona 2012, Tenuta Sella
Barolo Riserva Docg Vigna San Giuseppe 2012, Cavallotto
Moscato d´Asti Docg 2017, Ceste 

25 € im Vorverkauf zu erwerben auf www.barolista.at

18.00 Uhr:

Barbaresco-Seminar mit Weinjournalisten Alexander Magrutsch:         Königin Barbaresco hautnah
Berühmte Winzer wie Bruno Giacosa oder Angelo Gaja haben den Barbaresco ins Rampenlicht der Weinwelt gestellt und herausragende Rotweine erzeugt. Sie zählen mit ihrer Finesse und Langlebigkeit zu den gesuchtesten Weinen weltweit. Barbaresco gilt als Königin der Rotweine und bildet mit dem König Barolo das kongeniale Rotweinpaar im Piemont.
Alexander Magrutsch präsentiert einen Streifzug durch das Gebiet, das mit seinen eleganten Weinen immer mehr aus dem Schatten des Barolo in den Vordergrund rückt.

Barbaresco 2015, Castello di Verduno

Barbaresco 2015, Produttori del Barbaresco

Barbaresco 2015, Cantina Rizzi

Barbaresco Docg 2015, Demarie

Barbaresco  Gallina 2015, Poderi e Cantina Oddero

Barbaresco Autinbej 2015, Ca´ del Baio

Barbaresco Asili 2015 Ca´ del Baio

Barbaresco Rabaja 2015, Giuseppe Cortese

Barbaresco Rabaja Riserva 2011, Giuseppe Cortese

45€ im Vorverkaufzu erwerben auf www.barolista.at

19.30-21
Uhr:

Exklusiver Abendempfang: entspanntes Verkosten mit Winzern u. piemontesischem Aperitivo - Abendticket 68 € (max 75 Gäste) im Vorverkauf auf www.barolista.at- 75 € an der Abendkassa, falls Plätze noch vorhanden!

Im Eintrittspreis ist ein Gutschein von 15 € enthalten! Einzulösen auf alle auf der Messe präsentierten Weine in 6er Kartons.

Für den Erwerb des Tickets vor Ort ist eine Anmeldungnotwendig bei
  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  und erst nach Bestätigung gültig!

Da die Plätze beschränkt sind, bitte schnell anmelden!

 

Für weitere Informationen:

http://www.weinundkultur.eu/at/veranstaltung/selezione-piemonte-2018/

https://www.barolista.at/verkostungen/kalender-2018/weinmesse-selezione-piemonte-2018

Auf eine spannende Veranstaltung mit vielen neuen Erkenntnissen freuen sich für den Vorstand

 

 Walter Kutscher

sowie Marina Rebora, Christian Bauer u. Peter Roggenhofer

Wiener Sommelierverein

DS Prof. Dr. Walter Kutscher

Vizepräsident

1170 Wien, Rokitanskygasse 34/24

Tel.: +43 (0) 664 / 243 59 69

Fax: +43 (0) 1 / 48 553 48

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

http://www.wsov.at

ZVR-Zahl 479161197

   
| Freitag, 19. Juli 2019 |