MondoVino

PDFDruckenE-Mail

MondoVino im MAK // 23. & 24. November 2018

WEIN & CO schickt sein einzigartiges WEIN- UND KULINARIKFESTIVAL in eine neue Runde

 

Über 200 WinzerInnen sowie Spirituosen- und Alimentari-ProduzentInnen aus aller Welt geben sich dieses Jahr auf ein Neues die Ehre und sind Teil der MondoVino, um ihre exklusiven Produkte den anspruchsvollen Gästen zu präsentieren. Mehr als 1.000 Weine, eine Natural Wine-Bar sowie eine Bar mit Top-Raritäten aus aller Welt warten bei dem Wein- und Kulinarikfestival auf die BesucherInnen.


Wien, September 2018:Schon zum vierten Mal verwandelt sich das MAK zum „Place to be“ für alle mit vinophiler Veranlagung, aber auch für jene, die erstmalig in die Wein-Welt eintauchen möchten, und ist Schauplatz für das fulminante Wein- und Kulinarikfestival MondoVino. Die zahlreich erwarteten BesucherInnen können sich am 23. & 24. November (Freitag & Samstag) von 15:00 bis 21:00 Uhr von der Welt der WEIN & CO Weine selbst überzeugen und von feinen, genussvollen Überraschungen ihren Gaumen verwöhnen lassen. 

 

„Mir ist es eine große Freude dieses Jahr das erste Mal Teil der MondoVino zu sein, wenn so viele grandiose Weine und Spirituosen in einer tollen Location zusammengebracht und den zahlreichen BesucherInnen präsentiert werden.“ so WEIN & CO Geschäftsführer Paul Truszkowski. „Es ist spannend die rasanten Entwicklungen in der Weinszene zu beobachten und schön, dass WEIN & CO dieses Jahr einige neue AusstellerInnen begrüßen darf. Um auch die neueste Generation an WeinliebhaberInnen zu begeistern, ist es wichtig, dass die MondoVino in ständiger Veränderung bleibt.“

 

Die Auswahl der AusstellerInnen zeigt sich wieder sehr anspruchsvoll, mit einer Selektion von über 200 - aus aller Welt stammenden - WinzerInnen. Ob Weingüter vom Neusiedlersee, aus der Steiermark, der Wachau, aus französischen Weinregionen, Georgien, Chileoder Südafrika – sie alle holt WEIN & CO nach Wien. Ganz neu vertreten sind dieses Jahr die Weingüter Domäne Wachau, Wohlmuth, Bouvet Ladubay und Cusumano. 

Den WinzerInnen und deren edlen Tropfen wird auf der MondoVino viel Aufmerksamkeit geschenkt und so auch der hauseigenen WEIN & CO Kollektion „Ausgesucht“. Diese wird in ihrer ganzen Sortimentsbreite präsentiert und soll die BesucherInnen nicht nur mit ihren „kecken“ Etiketten wahrlich „ansprechen“. 

 

Der Umfang, der auf der MondoVino ausgestellten Weine, ist für alle WeinliebhaberInnen eine besondere Freude: Denn über 1.000 Tropfen stehen zur Verkostung bereit. Neben alten Weinklassikern, trendigen Newcomern, hochwertigen Bränden, hochprozentigen Whiskys oder Gins, warten unter anderem Neuheiten aus den Reihen der feinen Delikatessen und Schokoladen auf die Gäste. „Es steht eine Auswahl der feinsten Alimentari und neuesten Spirituosen bereit – es gibt viel zu entdecken!“,freut sich WEIN & CO Geschäftsführer Paul Truszkowski. Dieses Jahr wird es im Gastrobereich außerdem die Möglichkeit geben ganz entspannt nach einer kleinen kulinarischen Stärkung die Produkt-Favoriten für zuhause zu bestellen und von dem Messerabatt zu profitieren. 


Ein genussvoller Besuch ist vorprogrammiert! 

 

MondoVino After-Party

Übrigens findet auch heuer wieder eine MondoVino After-Party statt. In der Filiale Schottentor lässt WEIN & CO bereits am Freitag, 23.11., ab 21:00 Uhr die Weinmesse mit coolen DJ Sounds und bei freiem Eintritt ausklingen. Gegen Vorweis des MondoVino Tickets gibt es für die MessebesucherInnen -20% an diesem Abend.

 

MondoVino 2018 – Alle Infos auf einen Blick:

 

Termin: Freitag, 23. und Samstag, 24. November 2018

Uhrzeit: jeweils von 15:00–21:00 Uhr 

Ort: MAK Wien, Stubenring 5 / Eingang Weiskirchnerstraße, 1010 Wien 

 

Vorverkauf-Tickets und Preise für VinoCard Holder: 

  • Tagesticket: € 40,00 
  • 2-Tagesticket:  € 60,00 
  • Tagesticket für StudentInnen (Ausweiskontrolle): € 25,00
  • 2-Tagesticket für StudentInnen (Ausweiskontrolle): € 45,00

 

Tickets und Preise Abendkassa: 

  • Tagesticket: € 50,00
  • 2-Tagesticket: € 70,00

 

Ticketvorverkauf auf weinco.atund in allen WEIN & CO Filialen

   
| Donnerstag, 22. August 2019 |