Flüssiges Gold Burgenland

PDFDruckenE-Mail

 

Der WSOV präsentiert:

Workshop „Burgenlands flüssiges Gold“

 

Liebe WSOV-Mitglieder,

liebe Weinfreunde,

Burgenlands Süßweine sind längst legendär. Bereits der erste weltweit urkundlich erwähnte Botrytiswein von 1526 beglückte über 300 Jahre viele Generationen.

Mag. Christian Zechmeister, der Geschäftsführer der „Wein Burgenland“ organisiert seit vielen Jahren das Burgenländische Prädikatsweinforum, die Champions League des flüssigen Goldes. Aus diesem Fundus dürfen wir alle Prädikatswein-Kategorien degustatorisch nachvollziehen. Spätlesen, Auslesen, Beerenauslesen, Eisweine, Strohweine, Ausbrüche und Trockenbeerenauslesen werden uns dabei nähergebracht.

Es erwartet uns also am 14. November ein Süßwein-Spektakel in lehrreicher Theorie und genussvoller Praxis!

Und hier, wie immer, die Details:

 

Location:

Bitzingers Vinothek im Augustinerkeller

1010 Wien, Augustinerstraße 1

 

Wann?

Montag, 14. November 2011, 15:00 Uhr

 

Was gibt´s?

Workshop zum Thema „Burgenland flüssiges Gold“ mit GF Christian Zechmeister MA

 

Wie lange dauert es?

 

ca. 2 Stunden

 

Genussbeitrag:

 

€ 10,-- (Mitglieder) / € 15,-- (Gäste)

 

Anmeldungbitte umgehend per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder
0664 / 16 42 789 (Therese Knittl). Begrenzte Teilnehmeranzahl!

Auf eine spannende und lehrreiche Veranstaltung freut sich für den Vorstand

Walter Kutscher

Wiener Sommelierverein

DS Prof. Dr. Walter Kutscher

Vizepräsident

1170 Wien, Rokitanskygasse 34/24

Tel.: +43 (0) 664 / 243 59 69

Fax: +43 (0) 1 / 48 553 48

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

http://www.wsov.at

ZVR-Zahl 479161197

 

   
| Sonntag, 19. Mai 2019 |