PiWis

PDFDruckenE-Mail

 

Liebe WSOV-Mitglieder,

liebe Sommelières & Sommeliers,

liebe Weinfreunde!

 

Dr. Ferdinand Regner gilt als einer der bedeutendsten Ampelographen in der internationalen Weinszene. Er wird uns erklären wie solche Kreuzungen und Neuzüchtungen entstehen, und er wird uns in Theorie und Praxis (Degustation von verschiedenen PiWi-Weinen) Einblick in diese spannende Materie gewähren.

 

DIE DETAILS

 

Location

Bitzingers Vinothek im Augustinerkeller

1010 Wien, Augustinerstraße 1

Wann?

Montag, 13. Juni 2022, 15:00 Uhr

Was gibt‘s?

Wissenswertes in Theorie und Praxis über pilzresistente Rebsorten, wie Muscaris, Blütenmuskateller, Donauriesling & Co.

Wie lange dauert es?

ca. 2 Stunden

Genussbeitrag

€ 15,-- (für Mitglieder) - € 20,-- (für Gäste)

 

Anmeldungbitte umgehend per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bzw. telefonisch bei Therese Knittl (0664/16 42 789).

 

Auf diese lehrreiche Veranstaltung freuen sich für den Vorstand

 

Walter Kutscher (für den WSOV-Vorstand) sowie

HR DI Dr. Ferdinand Regner (Institutsleiter Weinbau, Abteilungsleiter Rebenzüchtung)

 

   
| Samstag, 01. Oktober 2022 |