Italien XXIII

PDFDruckenE-Mail

 

„Italien und seine typischen Weine“ ist nach einer längeren Pause wieder das Thema des Workshops “Selezione Italia“, den der Italienexperte Christian Bauer bereits zum 23. Mal gemeinsam mit seiner Frau Marina für italienische Produzenten am Montag, dem 28. März im Hotel Regina bei der Votivkirche organisiert.

 

So wie in der Vergangenheit können wir im Rahmen einer Tischpräsentation Winzer und Weine von Nord- bis Süditalien kennenlernen: Trento Doc, Oltrepò Pavese, Amarone, Brunello und Nobile di Montepulciano, aber auch Besonderheiten wie Lucido aus Sizilien und Franconia (Blaufränkisch) aus dem Friaul.

 

Zusätzlich wird es das Seminar „Italien gegen den Rest der Welt“ geben, bei dem 8 italienische Weine gegen ihre „Pendants“ aus 8 verschiedenen Ländern antreten!Leider ist die Teilnehmerzahl – wie immer – sehr begrenzt. Deshalb gilt für Interessierte, sich schnell anzumelden (first come, first serve)!

 

Hier der Überblick über die Produzenten, die an der Veranstaltung teilnehmen:

Trentino Alto Adige: Cantina Aldeno

Friuli Venezia Giulia: Borgo Veritas, Scarbolo Sergio, Elisabetta Cichellero, Brojli, Sancin (auch Olivenöl)

Veneto: Vigne Matte, Leo Winexcellence, Corte Adami, Seiterre, Le Albare, Buglioni, Ca´ di Rajo

Lombardia: Le Fracce

Piemonte: Tenute Rade, Aldo Marenco

Toscana: Canneto, Ascianello – Paolo Mercatili; Tenute Toscane, Tenuta Canto alla Moraia (auch Olivenöl)

Marche: Stefano Mancinelli

Abruzzi: San Lorenzo, De Sterlich

Puglia: D’Addario

Calabria: Vincenzo Diana (auch Olivenöl)

Sicilia: Assuli Winery

Sardegna: Cantina del Mandrolisai

Gastwinzer aus Frankreich: Fontaine du Clos (Côtes du Rhône)

Zur Abrundung kann man das Olivenölgranulat Ulidea vom Gardasee und Caffé Vezzali genießen.

 

Programm:

 

Termin:

Montag, 28.3.2022, 11:30 – 19:30 Uhr

 

Location:

Hotel Regina, 1090 Wien, Rooseveltplatz 15 (bei der Votivkirche)

 

11.30 Uhr:

Beginn der Tischpräsentation mit den Produzenten

 

15.00 Uhr:

Seminar mit Josef Schuster (KASTNER AllesWein) und Christian Bauer:

Italien gegen den Rest der Welt: 8 italienische Weine gegen ihre „Pendants“ aus 8 verschiedenen Ländern!

Anmeldung:

 

bis 15. März 2022

per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Bitte unbedingt Angabe, ob nur Tischpräsentation oderauch

Seminarum 15:00 Uhr (leider – wie immer - nur sehr begrenzte Plätze, deshalb schnell dafür anmelden!)

 

 

Eintritt für Fachpublikum frei!(und das sind alle, die diese eMail von mir erhalten!)

 

Die Teilnahme wird auf Basis der aktuellen Regeln möglich sein, die bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. angefragt werden können!

 

 Auf eine spannende Veranstaltung mit vielen neuen Erkenntnissen freuen sich für den Vorstand

 

Walter Kutscher

 

sowie Christian Bauer & Marina Rebora

 

Wiener Sommelierverein

DS Prof. Dr. Walter Kutscher

Vizepräsident

1170 Wien, Rokitanskygasse 34/24

Tel.: +43 (0) 664 / 243 59 69

Fax: +43 (0) 1 / 48 553 48

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

http://www.wsov.at

ZVR-Zahl 479161197

 

 

 

   
| Samstag, 01. Oktober 2022 |