Italien 10

PDFDruckenE-Mail

 

„Italien und seine typischen Weine“ ist das Thema des Workshops “Selezione Italia“, den der Italienexperte Christian Bauer bereits zum 11. Mal gemeinsam mit seiner Frau Marina für italienische Produzenten am Montag, dem29. Februar im Hotel Regina bei der Votivkirche organisiert.

 

So wie im vergangenen Oktober können wir im Rahmen einer Tischpräsentation Winzer und Weine von Nord- bis Süditalien kennenlernen. Zusätzlich wird es ein Seminar geben, leider istwie immernur begrenzte Teilnehmerzahl. Deshalb gilt für Interessierte, sich schnell anzumelden (first come, first serve)!

 

Hier der Überblick über die 30 Produzenten, die an der Veranstaltung teilnehmen:

 

 

Lombardia

Alziati Annibale (Gaggiarone), Majolini

Piemonte

Marchesi Alfieri, Giovanni Sordo, Castello di Razzano, Pietro Cassina, Pico Maccario, Fabio Botto, Cascina I Carpini

Veneto

Le Albare

Toscana

Poggio Nibbiale, Paradiso di Frassina, Fattoria Lavacchio, Podere Il Casale, Le Masse, Simona Ceccherini, Castello di Selvole, La Cipriana, Fattoria Cerbaia - Louis Chollet,

Lazio

Villa Chiarini Wulf, BFR (Bandinelli Rossano Raffaele)

Calabria

Spadafora

Sicilia

Marilena Barbera, Carlo Hauner

 

Olivenöl

 

Fabio De Bellis (Bari, Apulien), Bella di Cerignola (Foggia, Apulien), Vincenzo Diana (Calabria)

Spezialitäten

Bottega del Tortellino (Veneto), Salumificio La Rocca (Emilia Romagna)

Mit Mozart vergorener Brunello, vier verschiedene Lagen-Barolos vom selben Weingut und Amarone sind einige der Highlights! Neben einer breiten Auswahl von bekannten Weinen aus Piemont und Toskana (Chianti Classico, Chianti Ruffina, Maremma Toscana, Morellino di Scansano, Bolgheri) werden einige Neuigkeiten präsentiert: Franciacorta aus der Lombardei, Weine aus Latium, Kalabrien, von der Südküste Siziliens und von der Insel Salina!

 

Olivenöl aus Apulien und Kalabrien, handgemachte gefüllte Pasta aus der Lombardei und Wurstwaren aus der Emilia-Romagna runden das Gastronomieangebot ab!

 

Programm:

 

 

Termin:

Montag, 29. Februar 2016, 12:30 – 19:30 Uhr

 

Location:

Hotel Regina, 1090 Wien, Rooseveltplatz 15 (bei der Votivkirche)

 

12.30 Uhr:

Beginn der Tischpräsentation mit den Produzenten

 

15.00 Uhr:

Piemont-Sizilien Seminar: Kommentierte Verkostung von repräsentativen Weinen

 

Anmeldung:

 

bis 15. Februar 2016

per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Bitte unbedingtAngabe, ob nur Tischpräsentationoderauch

Seminarum 15:00Uhr (leider nur begrenzte Plätze, deshalb schnell dafür anmelden!)

 

 

Eintritt für Fachpublikum frei!(und das sind alle, die diese eMail von mir erhalten!)

 

Auf eine spannende Veranstaltung mit vielen neuen Erkenntnissen freuen sich für den Vorstand

 

 

Walter Kutscher

 

sowie Christian Bauer & Marina Rebora

Wiener Sommelierverein

DS Prof. Dr. Walter Kutscher

Vizepräsident

1170 Wien, Rokitanskygasse 34/24

Tel.: +43 (0) 664 / 243 59 69

Fax: +43 (0) 1 / 48 553 48

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

http://www.wsov.at

ZVR-Zahl 479161197

   
| Samstag, 01. Oktober 2022 |