Colli Euganei 3. Teil

Drucken

 

 

Wie in der Vergangenheit können wir im Rahmen einer Tischpräsentation Winzer und Weine kennenlernen, die Mineralik und Aromatik verbinden. Zusätzlich wird es ein Vulkanwein-Seminar „Colli Euganei vs. Steiermark“ geben, leider ist die Teilnehmerzahl – wie immer – sehr begrenzt. Deshalb gilt für Interessierte, sich schnell anzumelden (first come, first serve)!

 

Hier der Überblick über die 13 Produzenten, die an der Veranstaltung teilnehmen:

BORIN - www.viniborin.it

CA´ DEL COLLE - www.cadelcolle.com

CA´ LUSTRA www.calustra.it

LE VOLPI – www.levolpi.it

MONTEGRANDE - www.vinimontegrande.it

PIANZIO - www.ilpianzio.it

QUOTA 101 - www.quota101.com

SALVAN - www.salvan.it

SENGIARI - www.sengiari.it

VIGNA RODA - www.vignaroda.com

VIGNALTA - www.vignalta.it

VILLA SCERIMAN - www.villasceriman.it

OLIVENÖL: FRANTOIO DI VALNOAREDO– www.frantoiovalnogaredo.com

Im 15. Jahrhundert hatten venezianische Kaufleute die Muskattraube aus dem Mittleren Osten mitgebracht, die seit damals hier zu Hause ist und mit der Denomination Fior d‘Arancio Docg in 3 Varianten vinifiziert wird: trocken-still, als Spumante und als Dessertwein. Eine weitere Besonderheit ist die Prosecco-Variante Serprino, die durch den vulkanischen Boden eine angenehme Mineralik aufweist. Rotweine sind auf Merlot- u. Cabernet-Basis, die bereits 1870 aus Frankreich „eingebürgert“ wurden.

Das kulinarische Programm umfasst Risotto, das vom regionalen Gastronomieverband zubereitet wird, regionale Käsespezialitäten und Zaetti , typische Maiskekse aus der Region, die gut zum Fior d’Arancio Docg passen. Schließlich wird unter den Teilnehmern ein Urlaubsaufenthalt im Grand Hotel-Terme in Montegrotto Terme verlost!

 

Programm:

 

 

Termin:

Montag, 12. Juni 2017, 12:30 – 19:30 Uhr

 

Location:

Hotel Regina, 1090 Wien, Rooseveltplatz 15 (bei der Votivkirche)

 

12.30 Uhr:

Beginn der Tischpräsentation mit den Produzenten

 

14.00 Uhr:

Vergleich von 5 Vulkanweinen aus den Colli Euganei mit 5 Weinen aus dem Vulkanland Steiermark

Anmeldung:

 

bis 26. Mai 2017

per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch├╝tzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Bitte unbedingtAngabe, ob nur Tischpräsentationoderauch

Seminarum 14:00Uhr (leider nur begrenzte Plätze, deshalb schnell dafür anmelden!)

 

 

Eintritt für Fachpublikum frei!(und das sind alle, die diese eMail von mir erhalten!)

 

Auf eine spannende Veranstaltung mit vielen neuen Erkenntnissen freuen sich für den Vorstand

 

 

Walter Kutscher

 

sowie Christian Bauer & Marina Rebora

Wiener Sommelierverein

DS Prof. Dr. Walter Kutscher

Vizepräsident

1170 Wien, Rokitanskygasse 34/24

Tel.: +43 (0) 664 / 243 59 69

Fax: +43 (0) 1 / 48 553 48

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch├╝tzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

http://www.wsov.at

ZVR-Zahl 479161197