Wachau Smaragd

PDFDruckenE-Mail

 

 

während die Trauben für die Smaragde 2016 noch an den Rebstöcken auf die letzte Reife warten (die Aussichten dafür sind ja grandios!), widmen wir uns dem fulminanten Jahrgang 2015.

Eine stattliche Anzahl an Proben mit dem Schwerpunkt auf die Sorten Grüner Veltliner und Riesling erwartet uns, eine PowerPoint über das traditionsreiche Weinbaugebiet soll unser Wissen vermehren.

 

Smaragd:

„Die prächtige Smaragdeidechse, die sich auf den Wachauer Urgesteinsmauern sonnt, stand dieser Weinkategorie Namenspate: trockene, dichte, komplexe Weine mit Wachauer Finesse, einem Alkoholgehalt ab 12,5 % und großem Lagerpotenzial.
Höchste Traubenreife und eine natürliche Konzentration ermöglichen Weißweine von Weltklasse-Format.“

 

 

Und hier – wie immer - die Details:

 

 

Zeitpunkt:

Dienstag, 4. Oktober 2015, 15:00 Uhr

 

Thema:

Wachauer Smaragde 2015

Die „Königsdisziplin“ in der Wachauer Wein-Hierarchie!

 

Location:

Bitzingers Vinothek im Augustinerkeller,

1010 Wien, Augustinerstraße 1

 

Genussbeitrag:

Für Mitglieder € 15,-- (vorerst nur für Mitglieder!)

 

 

Anmeldungbitte ab sofort unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 0664 / 16 42 789 (Therese Knittl).

 

Auf einen vielschichtigen, abwechslungsreichen Nachmittag freut sich für den Vorstand

Walter Kutscher

 

Wiener Sommelierverein

DS Prof. Dr. Walter Kutscher

Vizepräsident

1170 Wien, Rokitanskygasse 34/24

Tel.: +43 (0) 664 / 243 59 69

Fax: +43 (0) 1 / 48 553 48

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

http://www.wsov.at

ZVR-Zahl 479161197

 

PS: Im Anhang auch gleich das weit gediehene, aktualisierte Programm!

   
| Freitag, 19. Juli 2019 |